Sonne-Strand-und-Meer


Günstige Reiseangebote für Griechenland


Machen auch Sie Urlaub, wo einst die Götter urlaubten. Griechenland und seine vielen Inseln bieten gute Möglichkeiten um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Hier kommt jeder auf seine Kosten, der Strandurlauber genauso wie der Kulturinteressierte. Imposante Steilküsten, die immer wieder von malerischen Buchten unterbrochen werden wechseln sich mit kilometerlangen Sand- und Kiesstränden ab. Für kulturinteressierte Urlauber gibt es viele historische Bauwerke wie beispielsweise die bekannte Akropolis, Individualisten können sich zu Wanderungen oder Erkundungen in die Gebirge zurückziehen.

Urlaub.de - Jetzt buchen und Gutschein abstauben!

Die griechische Inselwelt besteht aus mehr als 6000 Inseln, von denen über 200 ständig oder zeitweise bewohnt sind. Sie liegen verstreut in der Ägäis und dem Ionischen Meer. Die Inseln haben eine Küstenlänge von ca.7.500 Kilometern, inclusive der Küsten vom Festland verfügt Griechenland über eine Küstenlänge von ca. 16.000 Kilometer. Diese Inseln bieten für jeden Urlauber etwas, wunderschöne Landschaften, ruhige Fischerdörfer, Stääten der Kulturgeschichte, tolle Strände, belebte Städte und vieles mehr.

Bekannte griechische Inseln sind Kreta, Kos, Korfu und Rhodos, aber auch die anderen Inseln haben Ihre Reize.

Nicht mehr nur das Festland, sondern vor allem auch die Inseln von Griechenland gehören zu sehr beliebten und zugleich auch außergewöhnlichen Reisezielen. Griechenland gehört zu den Ländern dieser Welt, die eine Vielzahl von Besonderheiten in gemischter Form anbieten können. Angefangen von den klassischen Zielen für den Badetourismus bis hin zu einer Vielzahl von Besonderheiten für den Kulturinteressierten hat Griechenland all das, was eine gute und zudem auch ausgewogene Reise benötigt. Bereits seit einigen Jahren gehört es zu den wichtigsten Reisezielen im europäischen Pauschaltourismus und begeistert immer wieder mit ganz neuen und zugleich auch ausgewogenen Reiseangeboten verschiedenster Art. Doch auch wenn die meisten Griechenland kennen und ihre eigenen Favoriten gefunden haben, vergessen sie, dass es kein klassisches Reiseziel für den Sommer ist. Wer Griechenland mit all seinen Facetten und Highlights entdecken möchte, sollte sich für eine Reise während der Wochen im Frühling entscheiden. Im Sommer ist es in Griechenland ungemein heiß und das spiegelt auch die Natur in höchstem Maße wieder. In den Frühlingswochen hingegen erstrahlt Griechenland in einem ganz neuen und zudem auch außergewöhnlichen frischen Stil. Vor allem die Urlaubsinsel Kreta blüht in den verschiedensten Farben und begeistert auf diese Art und Weise auch mit einem ausgewogenen Bild. Wer sich auf die Spuren der griechischen Geschichte begeben möchte, sollte sich auf die Reise nach Athen begeben. Bis heute bekommt man hier einen umfangreichen und zudem auch authentischen Einblick in die vergangenen Jahrhunderte. Für einen Urlaub in Griechenland bedarf es Zeit, denn eines ist sicher, in wenigen Tagen lassen sich kaum all die Schönheiten entdecken, die für dieses Land typisch sind. Vor allem die Insel begeistern durch vielseitige und letzten Endes auch unterschiedlichste Charakterzüge.

Koffer

Flug buchen

Koffer packen

losfliegen



Urlaub online buchen

Urlaub in Griechenland

Urlaubsorte auf Kreta

Urlaub auf Rhodos

Urlaub online buchen

 

© 2007 by
www.KreAktiv-Media.de

[Impressum]