Sonne-Strand-und-Meer


Busreisen - Und der Urlaub beginnt schon vor der Tür

Mit über 500 PS in die Ferien, einem routinierten Chauffeur, Geselligkeit und freier Bilck auf die Landschaft. Das gibt es wohl nur bei einer Reise mit dem Bus. Wer gern reist, ist sicher auch mal mit einem modernen Reisebus gefahren und weiß die Vorzüge dieser Reiseart zu schätzen. Wurden Busreisen vor Jahren noch als "Reisen für arme Leute" verspottet, so bieten sie heute eine interessante Alternative um entspannt in Urlaub zu fahen. Eine Urlaubsreise mit dem Bus ist nicht nur bequem sondern es kann auch eine sehr gesellige Sache sein. Als Alleinreisender kommen Sie schnell mit anderen Menschen in Kontakt. Gerade für Kegelclubs, Skatclubs oder auch andere Vereine gibt es tolle Kurzreisen, sei es eine kurze Städtereise mit speziellem Unterhaltungsprogramm oder der Besuch eines Musicals. Wenn Sie mit dem Bus verreisen beginnt Ihr Urlaub oft schon direkt vor der Haustür. Bei vielen Busreise-Veranstaltern gibt es einen Taxiservice, d. h. Sie bestellen sich am Abreisetag ein Taxi und fahren damit zum Abfahrtsort des Busses. Die Fahrtkosten sind dabei schon im gezahlten Reisepreis enthalten. Bequemer geht es nun wirklich nicht.

Im Gegensatz zum Flugzeug hat der Bus den Vorteil, daß Sie zum Beispiel Rundreisen durch schöne, landschaftliche Gebiete machen können. Beliebt sind Fahrten zum Nordkap, Rundfahrten zu bekannten Sehenswürdigkeiten in Italien oder Spanien. Suchen Sie sich einfach Ihre Busreise aus und verbringen Sie einen Urlaub in netter Atmosphäre.


Busreisen nicht nur für Jugendliche

Busreisen sind insbesondere unter Jugendlichen bekannt. Ob die Abschluss- und Klassenfahrten von der Schule, die Reise zur Jugendweihe oder die Partyreise nach dem bestandenen Abitur, fast immer handelt es sich hierbei um Busreisen. Der Grund dafür liegt vorrangig in den geringen Kosten. Die Jugendlichen selbst verfügen noch nicht über ausreichend Gelder, um die Busreisen zu zahlen, die Eltern müssen einspringen. Damit es nicht zu teuer wird, entscheiden sie sich häufig für genau diese Busreisen.

Doch was vielen nicht bekannt ist, ist die Tatsache, dass die Busreisen längst nicht mehr nur bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen beliebt sind. Immer häufiger nutzen auch Familien die Busreisen, die nicht mehr nur in die Lüneburger Heide, sondern genauso nach Ungarn, Österreich oder Spanien führen, um nur einige Beispiele zu nennen. Auch hier steht einfach der Kostenvorteil im Raum. Zum Anderen wollen viele Eltern sich das Streiten der Kinder auf stundenlangen Fahrten mitten auf der Autobahn ersparen. Sie können sich auf Busreisen einfach besser um die Kleinen kümmern und sowohl Eltern, als auch Kinder kommen entspannter am Urlaubsort an.

Häufig werden auch Städtereisen als Busreisen durchgeführt. Dabei findet die Reise meist über das Wochenende statt, es bleibt also nur wenig Zeit in der Stadt selbst. Deshalb fahren viele Urlauber am Freitag Abend los, am Sonntag ist die Heimfahrt anberaumt. Dabei muss nur eine Nacht im Hotel gezahlt werden, was den gesamten Preis der Städtereisen deutlich senkt. Insofern werden die Busreisen in vielen verschiedenen Variationen immer beliebter. Wer sich nun fürchtet, in einen Bus voller Jugendlicher zu gelangen, dem sei gesagt, dass die Reiseunternehmen hier verschiedene Busreisen veranstalten. Zum Einen die Partyreisen für Jugendliche, zum Anderen ganz normale Busreisen, die sich auch für Familien eignen.

-->

Busreisen und Stadtrundfahrten - Busreise in den Skiurlaub



Busreisen

Rundreise

 

© 2007 by
www.KreAktiv-Media.de

[Impressum]